Städel Museum

STÄDEL MUSEUM

Bureau Mitte hat für das Städel Museum ein grafisches Key Visual entwickelt, das ein neues Radio-Format bewirbt: Das Städel Mixtape. In monatlichem Turnus wird in Kooperation mit Byte FM jeweils ein Gemälde vorgestellt, zu dem assoziierte Songtitel als Vorschläge eingereicht werden können. Die Songs werden durch die Städel Redaktion zu einer Playlist zusammengestellt und während der monatlichen Sendezeit auf Byte FM abgespielt.

Das Key Visual, eine stilisierte Kassette, untermalt das im optischen Fokus stehende Kunstwerk. Aus der Icon-Gestaltung werden im Motion Design zusätzlich Muster entwickelt, die sich in verschiedenen Bewegungsabläufen auf- und abbauen. Schriftkombinationen aus leichten und kräftigen Schriftschnitten fügen sich harmonisch in das Corporate Design des Städel Museums ein.

Der farbliche Rahmen wird durch das jeweils gezeigte Gemälde bzw. dazu stark kontrastierenden Farben bestimmt. Eingesetzt wird das Design auf den Websites des Städel Museums und Byte FM, den Blogs und auf verschiedenen Social Media Kanälen.

LEISTUNG
Key Visual